Herzlich Willkommen auf den Seiten der Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln!


19.08.2016

LWS in Bewegung

Im Fachbereich Sport war schon immer viel Bewegung. Viele Veranstaltungen haben sich fest an der LWS etabliert. Seit Jahren nehmen unsere Fußballer am BarmerCup teil, sehr erfolgreich waren ebenso unsere Leichtathleten, die für „Jugend trainiert für Olympia" an den Start gingen, dem mit 800.000 Teilnehmern weltgrößten Schulsportwettbewerb. Auch die Bundesjugendspiele sind im LWS-Jahreskalender nicht mehr wegzudenken. Doch die Sportlehrer/innen dehnen ihre Angebote nun für alle Jahrgänge weiter aus. weiter... 


7.08.2016

Neu: Mensa-Chips

Ab diesem Schuljahr haben alle Jahrgänge 5-10 dienstags und donnerstags verpflichtenden Nachmittagsunterricht.

Um die Warteschlangen in der Mensa zu verkürzen, haben wir ab sofort ein neues „Chips-System“ eingeführt:

Dienstags und donnerstags lassen die Schülerinnen und Schüler, die ein warmes Mittagessen bestellt haben, ihre Mensakarte bereits in der großen Pause am Kiosk in der Aula einlesen und erhalten einen Chip:

Blau:           Menü 1

Weiß:          Menü 2

Violett:        Menü 3 / vegetarisch

Vorteil: Die Einlesezeit in der Mensa bei der Essensausgabe wird eingespart.

Die Schülerinnen und Schüler geben in der Mensa ihren Chip ab und erhalten ihr Essen.

Um die Chip-Ausgabe in den Pausen zu entzerren, gilt folgende Regelung:

Dienstag und Donnerstag, 1. große Pause: Jahrgänge 7-9

Dienstag und Donnerstag, 2. große Pause: Jahrgänge 5,6 + 10

Montags und mittwochs werden, wie bisher, in der Mensa die Karten eingelesen.

 

Wir wünschen weiterhin guten Appetit!


20.06.2016

Schulentlassungsfeier 2016

In einem feierlichen Rahmen wurden am 16. Juni 74 Schülerinnen und Schüler aus der LWS entlassen. Das musikalisch anspruchsvolle Programm stand unter dem Motto „Wege, die uns weiterführen“. Die Highlights setzten die Schüler unter der Leitung von Musiklehrerin Karin Retemeyer selbst mit einer großen Beteiligung an Sängern und Instrumentalisten. Oftmals war an diesem Nachmittag die Rede von Geschichte, schließlich verließen die jeweils zwei letzten Haupt- und Realschulklassen die LWS. Die beiden Klassenlehrer der 10R2, Doris Preuß und Konrektor Günther Wibbeler, erlebten nach 30 Jahren in Ostercappeln ihre letzte Abschlussfeier, beide werden zum Ende Ende des Schuljahres ebenso pensioniert wie Helmut Grammann, Rita Lühker und Klaus-Peter Nicolaus.

Wehmut kam auch auf beim letzten Auftritt der 10R1-Klassenband „One Unit“ um Esther Drachenberg, Melissa Ostendarp, Angelina Stiller, Matthis Wagenleitner, Radion Gross, Tobias Kemler und Tom Jaroschinski. Die Band wurde vor über drei Jahren gegründet und sorgte auf vielen Schulveranstaltungen mit ihren Auftritten für Begeisterung.

Hier geht es zu den Fotos.

 

Auch das Wittlager Kreisblatt berichtet.


20.06.2016

Projekt „Generationenwerkstatt“ erfolgreich beendet

Das Projekt „Generationenwerkstatt“ haben die beiden Achtklässler Sammy Brackmann und Henrik Harmeyer erfolgreich absolviert. Unter der fachkundigen Anleitung von Konrad Lohrmann fertigten beide in der Tischlerei Vielstädte in Hitzhausen das Spiel Wikingerschach an. Im Beisein von Tischlermeister und Firmeninhaber Matthias Vielstädte und Anleiter Konrad Lohrmann übergaben die Schüler pünktlich zu Ferienbeginn ihrer Schule das in eine handliche Holzbox eingepackte Spiel. Schulsozialarbeiter Yannic Gottwald und Schulleiter Dr. Stefan Schubert freuen sich über das tolle Geschenk. Gottwald berichtete, dass das Spiel noch in den Sommerferien im Rahmen des Ferienprogramms eingeweiht wird, anschließend steht es dann den LWS-Schülern in den Pausen zur Verfügung.

Das Wittlager Kreisblatt berichtet.


17.06.2016

Die Schülerfirma der LWS belohnt sich selbst!

25 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 können auf ein anstrengendes, aber vor allem erfolgreiches Jahr in der Schülerfirma zurückblicken.  Nach fast 40 vergangenen Schulwochen und 400 Pausen, in denen 1800 Brötchenhälften verkauft wurden, durften sich die Schüler für ihre vielfältigen Leistungen rund um die Schülerfirma belohnen. Am Dienstag, den 7. Juni 2016, fuhren die Schüler gemeinsam mit den Lehrerinnen Susanne Laumann und Verena Brockschmidt mit dem Bus nach Rieste. Dort stiegen sie in 3er und 4er Kanus um und begannen eine Paddeltour nach Bersenbrück auf der Hase. weiter... 


 

Viele Artikel und Informationen aus den zurückliegenden Schuljahren finden Sie unter Rückblicke

 

Zurück zum Seitenanfang